Aktuelles


Land Art

Künstlerisches Gestalten mit Materialien aus der Natur im Rahmen meines Studiums an der Sozialpädagogik in Stams mit Kindern und Jugendlichen aus Schwaz Das Projektziel ist es bei den Kindern und Jugendlichen der Zielgruppe die eigene Wahrnehmung zu schulen. Ihnen zu helfen die eigene schöpferische Quelle – ihre Kreativität – zu […]


bei 36 Grad beim Eisessen

Siedlungsarbeit

Einmal in der Woche, dürfen KINDER von 4 – 12 Jahre streetwork aus der SIEDLUNG hautnah miterleben. Von Anfang an fanden auch Kinder aus der Umgebung ein Gehör und ein Platzl bei mir in meinem Büro. Ob es sich nun mal um ein „aufgeschlagenes Knie, um Schuhe binden, um Klo […]


Projektarbeit NMS 1+2 Schuljahr 2018/19

Im Schj. 2018/19 ging es an der NMS 1+2 und im Polytechnikum um die „Themen Gemeinsamkeit und Ressourcenstärkung des Einzelnen“ Umsetzung, mit dem praktischen Arbeitsauftrag: sag` deinen SchulkameradInnen, was dir „besonders POSITIVES zu ihnen einfällt – verteile KOMPLIMENTE“:))  

Themen Gemeinsamkeit und Ressourcenstärkung des Einzelnen

Geschichten erzählen nur mit Tönen

Am Samstag, den 18.11.17 fand erstmalig im Jugendzentrum YUNIT in Schwaz mit deren Jugendbetreuern Stefan Kumetz und Leo Teissl, der Mobilen Jugendarbeiterin Carmen Pfeffferkorn (streetwork Schwaz) unter der Anleitung der beiden Workshopleiterinnen Daniela Höller und Teresa Pramhaas der neue Workshop von KLANGSPUREN MOBIL 2.0 „Komponieren mit Kindern und Jugendlichen“ statt. […]


In Planung für das Schuljahr 2017/18

Zum 3ten Mal findet auch in diesem Schuljahr wieder eine Zusammenarbeit mit der Stützlehrerin Gerlinde Vogler, den beiden Direktoren Alois Egger NMS 1 und  Johnny Walder NMS 2 und dem Schulleiter Heiko Kromp vom Polytechnikum statt. Themen: Vertrauen, Beziehung, Freude am TUN und dem MITEINANDER ERLEBEN! New: für jedes Problem […]


Eröffnung Beratungsbüro

Am 11. Februar wurde ein Beratungsbüro der Mobilen Jugendarbeit-Streetwork Schwaz in der Freiheitssiedlung eröffnet. Beitrag Rathausinfo 2016 Nr. 2 >> Bericht Tiroler Tageszeitung vom 13.7.2016 >>